Wellness Im Gästeheim Prantl

Was wäre ein Urlaub ohne Erholung und Entspannung?

Unser Gästeheim verfügt über einen kleinen, aber feinen Wellnessbereich der nach einem anstrengenden Wander- oder Skitag für das notwendige Wohlbefinden sorgt.

Neben der finnischen Sauna, sicherlich der Klassiker unter den verschiedensten Schwitzbädern, können Sie auch die etwas andere Art des Saunierens, nämlich die des Dampfbades, genießen.

Lassen Sie die Seele baumeln und verspüren Sie die wohltuende Wärme unserer Infrarot-Wärmekabine! Einen Genuss für alle Sinne ermöglichen unsere Erlebnisduschen, die sich von herkömmlichen Duschen durch zahlreiche Berieselungsarten und zusätzliche Funktionen unterscheidet.

Ruhe und Erholung finden Sie in unserem stimmungsvollen Ruheraum, wo Sie mit einem Glas klarsten Quellwassers bei herrlichen Düften und angenehmer Musik neue Kraft und Energie für die bevorstehenden Urlaubstage tanken können.

Bademäntel und Badeslipper zum Verleih gegen Gebühr.

Im nur 100m entfernten Hotel Sunny finden Sie zudem Massagen und Kosmetikbehandlungen gegen Gebühr.

Die Finnische Sauna – Der Klassiker Unter Den Saunen (Mit Lichttherapie)

Bei der finnischen Sauna, der wohl traditionellsten Saunaart, wird bei einer Lufttemperatur von 80° - 90° Celsius und einer Luftfeuchtigkeit von mindestens 10 % der Stoffwechsel sowie der Kreislauf angeregt und die Durchblutung gefördert.

Sie werden bei regelmäßiger Nutzung innerhalb kurzer Zeit die Eigenschaften einer Sauna schätzen lernen. Das wohltuende Klima der finnischen Sauna wirkt entgiftend und entschlackend, schützt Sie vor Erkältungen und hält Ihren Körper fit. Saunagänge pflegen aber auch die Haut und machen Sie rundum schön. Ihre Haut wirkt nach Saunagängen besonders attraktiv und straff. Das Wechselspiel von Wärme und Kälte fördert Ihre Gesundheit.

Genießen Sie die Wärme und Entspannung bei einem Ihrer Saunagänge!

Dampfbad - die sanfte Alternative zur klassischen Sauna (mit Sternenhimmel)

Die angenehme Wirkung des Dampfbades geht von dem Verhältnis von Wärme und Luftfeuchtigkeit aus. Das Dampfbad sorgt mit angenehmen Temperaturen zwischen 40° und 50° Celsius und hoher Luftfeuchtigkeit für eine anregende Wirkung auf Haut und Atemwege, steigert die Durchblutung und den Stoffwechsel und entspannt die Muskulatur.

Das Dampfbad ist besonders für jene zu empfehlen, die es nicht zu heiß mögen oder höhere Temperaturen nicht vertragen. Die ideale Kombination von Wärme und Feuchtigkeit!

Lassen Sie sich von dichten Nebelschwaden umhüllen, genießen Sie die wohltuende Wärme und vergessen Sie den Alltag!

Infrarot Wärmekabine - Spüren Sie Die Wärme Von Innen

(mit Farblichttherapie)

Die milde Strahlungswärme des Infrarot-Lichts hat in Kombination mit Temperaturen zwischen 45° und 65° Celsius eine sehr positive Wirkung auf den Körper. Für viele Menschen sind diese Temperaturen gut verträglich und herz- und kreislaufschonend.

Infrarotwärme wird durch Strahlen übertragen, die der Mensch zwar nicht sehen kann, aber als überaus angenehm empfindet. Die dadurch erzeugte Wärme wirkt durchblutungsfördernd und kurbelt den Regenerationsprozess an. Bei regelmäßiger Anwendung wird Ihr Immunsystem gestärkt

Erlebnisdusche - Duscherlebnis Der Besonderes Art

Durch die verschiedensten technischen Funktionen und Berieselungsarten, die sich äußerst positiv auf Kreislauf und Gesundheit auswirken, wird Ihr Körper massiert, entspannt oder angeregt, wie Sie es gerade wünschen.

Diese Duschen bringen Ihnen Erfrischung von allen Seiten, ob von oben oder von der Seite - Wasserspaß pur, schafft faszinierende Momente, die den Geist befreien und Ihren Körper erquicken.

Die einzelnen Funktionen und Besonderheiten der Erlebnisduschen entfalten auch nach dem Frischevergnügen ihre Wirkung und führen zu einem Duscherlebnis der besonderen Art.